Wer ist Dr. Sherri Tenpenny?


Dr. Sherri J. Tenpenny ist eine in den USA zugelassene osteopathische Ärztin, die 1996 ihre integrative Praxis in Ohio, USA, eröffnete. Sie ist eine Befürworterin von Impfungen und behauptet, dass Impfstoffe Autismus verursachen.

Dr. Tenpenny erforscht seit 21 Jahren unerwünschte Wirkungen von Impfstoffen und gilt heute weithin als die sachkundigste und freimütigste Ärztin, was die negativen Auswirkungen von Impfstoffen auf die Gesundheit betrifft. Sie wurde zu einer Antiimpfaktivistin und war Gast in Hunderten von Radio- und Fernsehsendungen.

"Wahre Gesundheit kann nicht von einer Nadel kommen. Den Menschen etwas zu injizieren, um sie gesund zu halten, ist ein 200 Jahre alter Fehler".

Als anerkannte Expertin für ein breites Spektrum von Themen im Bereich der Integrativen Medizin, darunter Brustgesundheit, Brustthermografie, weibliche Hormone, medizinische Verwendung von Jod und die negativen Auswirkungen von Impfstoffen auf die Gesundheit, hat sie auf Kongressen und Seminaren im In- und Ausland gesprochen.

Sie ist die Autorin mehrerer Bücher, darunter: "Nein zu Impfstoffen sagen: Ein Leitfaden für alle Altersgruppen". Dieses Buch ist ein umfassender Leitfaden, in dem erklärt wird, warum Impfstoffe für Sie und die Gesundheit Ihres Kindes schädlich sind, und in dem Impfschäden wie Autismus, Asthma, ADHS und Autoimmunkrankheiten behandelt werden.

 

Außerdem bezeichnet sie COVID-19-Impfstoffe als eine Methode der Massenvernichtung und Entvölkerung:

Sie zwingen die freiheitsliebenden Amerikaner, sich zwischen der Injektion eines "tödlichen" Impfstoffs und dem Testen derjenigen zu entscheiden, die sich weigern, indem sie mit Nasenabstrichen gefoltert werden, um nach einem Virus zu suchen, das nach einigen Behauptungen gar nicht existiert."

Sie wiederholte die Behauptung, dass diese Impfstoffe nicht getestet wurden, zu langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen führten und dass sie Menschen magnetisieren und mit Mobilfunkmasten verbinden. Außerdem behauptet sie, dass sie zum Tod und zu Autoimmunkrankheiten führen:

"Einige Menschen werden direkt durch den Impfstoff sterben, aber eine große Anzahl von Menschen wird schrecklich krank werden und alle Arten von Autoimmunkrankheiten bekommen.

Sie empfiehlt, dass Frauen, die sich gegen COVID-19 impfen lassen, zumindest in den ersten zwei Monaten nach der Injektion auf keinen Fall schwanger werden sollten, und behauptet, dass die Impfstoffe auch die Spermien und die männliche Fruchtbarkeit beeinträchtigen.

"Das Geld ist nicht wirklich in der Impfstoffindustrie zu verdienen. Das Geld wird von Big Pharma mit all den Medikamenten verdient, die zur Behandlung all der Krankheiten verabreicht werden, die auf die Nebenwirkungen der Impfstoffe zurückzuführen sind."

Sie ist auch besorgt über das "Abwerfen":

"Was wir bei den Covid-Injektionen beobachten, unterscheidet sich stark von anderen Ausscheidungen, was vor allem daran liegt, dass es sich nicht um 'Impfstoffe' in Form oder Funktion handelt."

Der Arzt sagt, wenn wir die Zahl der Impfungen um 90 Prozent senken und den Vitamin-D-Spiegel aller Menschen auf 60 bis 80 [ng/dl] anheben könnten, hätten wir nicht dieses Gesundheitsproblem, dass wir alle zu Tode besteuern müssen, um die Menschen zu versorgen. Die Menschen wären gesund.

Sie spricht auch über die Fälle der Kinder.... Es hat den Anschein, als ob die Pharmaindustrie Kinder nur als Behälter für ihre Produkte ansieht, was auch immer diese Produkte sind... ob es sich nun um einen Impfstoff, einen künstlichen Farbstoff aus der Lebensmittelindustrie oder etwas in einer Pille wie einem Medikament handelt, und wir sehen diese Kinder, sie sind nicht gesund, sie sind blass, sie sehen einfach nicht gesund aus. Und dann malt die Pharmaindustrie diese fröhlichen Bilder, dass wir diese Kinder weiter impfen müssen, damit sie gesund bleiben. Und die Kinderärzte sagen, weil diese Kinder krank sind, müssen wir sie mehr impfen!

Weitere Informationen über Dr. Sherri Tenpenny: 

 

Einige ihrer wichtigsten Videos:

https://odysee.com/@OVALmediaEN:0/Sherri-Tenpenny:7

https://rumble.com/vd0vrj-interview-with-sherri-tenpenny-about-dangers-of-vaccines.html

https://rumble.com/viuu77-dr.-sherri-tenpenny-covid-19-total-control.html

https://rumble.com/vhfhqp-dr.-sherri-tenpenny-explains-why-covid-injection-shedding-is-so-concerning.html

https://rumble.com/ve5905-dr.-sherri-tenpenny-londonreal-interview-brian-rose.html

https://rumble.com/ve4dk9-2021-jan-27-dr.-tenpenny-explains-how-covid-vaccines-depopulation-will-star.html