mel gibson und sigourney weaver