geert vanden bossche 6. dezember