Nürnberg 2.0: "Es gibt ein Licht am Ende des Lockdown-Tunnels" ~ Reiner Fuellmich


Vor ein paar Monaten sprach Reiner Fuellmich über seine Pläne, die WHO (und andere Akteure) wegen "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" vor Gericht zu bringen.

Er ist einer der mächtigsten Anwälte in Europa und bereitet derzeit die größte Sammelklage der Geschichte vor, auch bekannt als "Nürnberg 2.0".


Hier ist der Mitnahmeeffekt:

  • Wir befinden uns in einem unsichtbaren Krieg um unsere Souveränität. Lesen Sie hier.
  • Lockdowns, Masken, soziale Distanzierung, etc. haben nichts mit einem Virus zu tun.
  • COVID-19 existiert gar nicht - Corona Sars-Cov2 ist eine normale saisonale Grippe.
  • Fehlerhafte PCR-Tests sind die Grundlage für diese gefälschte Pandemie.
  • Der Impfstoff sollte unter allen Umständen vermieden werden.
  • Halten Sie sich so weit wie möglich zurück.
  • Sagen Sie anderen, dass sie sich so weit wie möglich zurückhalten sollen.
  • Ignorieren Sie die Mainstream-Medien.
  • Geben Sie nicht auf.

Reiner ist ein erstaunlicher Mann.

Er wird in Zukunft - aus den richtigen Gründen - in den Geschichtsbüchern auftauchen.

 


Wie ist Ihre Reaktion?

confused confused
2
confused
fail fail
1
fail
love love
11
love
lol lol
1
lol
omg omg
3
omg
win win
1
win