Gehen Hunderte von Mitarbeitern von General Electric und Lockheed Martin auf die Straße, um gegen das Impfmandat zu protestieren?


Hunderte von Mitarbeitern von General Electric und Lockheed Martin in Greenville, South Carolina, sind am Donnerstag auf die Straße gegangen, um gegen die von den Unternehmen vorgeschriebenen Covid-Impfungen zu protestieren.

Die Vereinbarung ist noch nicht in Kraft

Die Unternehmen sind der Ansicht, dass sie einem von Präsident Biden per Durchführungsverordnung erlassenen Mandat der Bundesregierung unterliegen, demzufolge alle Auftragnehmer der Bundesregierung geimpft werden müssen.

 

Halten Sie Ausschau nach Bewegungen wie dieser, die überall im Lande auftauchen werden, da sich immer mehr Arbeitgeber den laschen "Mandaten" der Bundesregierung beugen.

Anhang

Rechtlicher Leitfaden für Impfstoffe